Corona:Neue Corona-Regelungen für unsere Gottesdienste ab 2. Oktober 2021

Handdesinfektion
Handdesinfektion
Datum:
28. Sep. 2021

Auf Grund der neuen liturgischen Bestimmungen durch das Erzbistum Köln können wir die bisher gültigen Regeln für unsere Gottesdienste ab dem 02. Oktober 2021 ändern. 

Es gelten nun folgende Regelungen:

  • Ab sofort müssen Sie sich zu den Gottesdiensten nicht mehr anmelden, weder online über unser Buchungs-Portal noch mit Zetteln, die vor Beginn des Gottesdienstes ausgefüllt werden mussten. Die Nachverfolgungspflicht ist aufgehoben.
  •  
  • Gemeindegesang ist sowohl mit FFP-2 als auch mit OP-Masken möglich.
  •  
  • Nach wie vor gelten die Corona-Hygieneregeln sowie der Mindestabstand von 1,50m zu einem anderen Haushalt. Die Maskenpflicht (medizinische oder FFP2-Maske) gilt weiterhin während des ganzen Gottesdienstes - bei Betreten und Verlassen des Kirchenraumes, am Platz sowie bei Bewegung innerhalb der Kirche.